Neu an der Fachstelle

birgitta.jpg

Die Nachfolge von Peter Sury von der Fachstelle Religionspädagogik im Kanton Solothurn ist geregelt. Der Synodalrat hat Birgitta Aicher gewählt. Nach einigen Jahren pastoraler Tätigkeiten in unterschiedlichen Pfarreien und Schulen in ihrem Heimatbistum Rottenburg-Stuttgart, wechselte sie im Januar 2005 in das Bistum Basel und wurde 2005 bis 2006 zunächst Pastoralassistentin in Zollikofen, St. Franziskus. Von 2006 bis 2007 war sie einerseits als Gemeindeleiterin in Lommiswil und anderseits als Pastoralverantwortliche tätig. Während ihrer Zeit in der Gemeindepastoral hat sie unterschiedliche Klassenstufen unterrichtet. Nach 10 Jahren in der Bistumsleitung freut sich Birgitta Aicher auf eine berufliche Veränderung und wechselt ab 1. August auf die römisch-katholische Fachstelle in Solothurn.

Liebe Birgitta
Wir freuen uns ob diesem Entscheid, gratulieren Dir zu Deiner Wahl, wünschen Dir Gottes Segen und heissen Dich ganz herzlich willkommen.

Das Team der Fachstelle Religionspädagogik

Externe Seite: logo-synode-bildungsraum-4-zeiler.jpg

Ihr Weg zu uns

Die PH FHNW ist gross. Mit dem folgenden Beschrieb finden sie den Weg zu unserem Büro.

Das Wichtigste in Kürze

Berichte von der Diplomfeier

© Fachstelle Religionspädagogik des Kantons Solothurn | Home | Sitemap | Suchen | Kontakt | design // mediagenerator.ch | System by cms box | Login